Gesangsworkshops- Bedingungen

Workshops- Bedingungen

Workshop Bedingungen:

  • Eine Anmeldung ist für den Teilnehmer verbindlich. Bei erfolgter Anmeldung erhält der Teilnehmer kurzfristig eine Eingangsbestätigung per E-Mail zugesandt.

Mit dem Versand der Anmeldebestätigung und Rechnung per Email kommt der Vertrag zwischen dem Teilnehmer und dem Workshopleiter zustande.

Der Teilnahmepreis versteht sich inklusive Arbeitsmaterialien (in Papierform und / oder auf Datenträger), Erfrischungsgetränke, Kaffee, Tee, kleine Snacks.

  • Der Workshop umfasst 7 Stunden. Folgende Zeiten für den Workshop werden vereinbart:

10:00 – 13:00 Uhr Workshop, 13:00- 14:00 (Mittags-) Pause, 14:00 -17:00 Uhr Workshop. Erweiterungen oder Kürzungen dieses Umfangs erfordern eine schriftliche Einigung der Vertragspartner.

  • Sollte die Durchführung des Workshops für den Workshop-Leiter aufgrund wegen von ihm nicht verschuldeter Umstände (z.B. Unfall, Krankheit, Naturkatastrophe, Streik etc.) unmöglich oder nur mit Verspätungen möglich sein, haftet er nicht für dadurch entstandene Fremdkosten (z.B. Hotelkosten, Veranstaltungsräume, Anreisekosten der Teilnehmer etc.).
  • Eine Absage des gebuchten Workshops ist bis 4 Wochen vor Workshops-beginn kostenfrei möglich. Bei einer Absage bis 14 Tage vor dem Workshop werden 60% des Honorars berechnet, bei späterer Absage ist das volle Honorar zu bezahlen. Im Falle der Verhinderung eines Teilnehmers sind Sie berechtigt, jederzeit einen Ersatzteilnehmer zu stellen. Durch die Anmeldung eines Ersatzteilnehmers entstehen keinerlei Kosten. Zur Fristwahrung müssen Stornierungen schriftlich per Post, E-Mail oder Telefax eingehen.
  • Fällt der Workshop wegen Krankheit des Workshops-Leiters, oder zu geringer Teilnehmerzahl – Workshops (mindestens 4 Teilnehmer) oder sonstiger unvorhergesehener Ereignisse aus, so ist der Workshop-Leiter berechtigt, einen Ersatztermin vorzuschlagen. Die bereits entrichtete Seminargebühr wird zurückerstattet. Darüber hinausgehende Ansprüche – insbesondere hinsichtlich bereits gebuchter Übernachtungen, Zugfahrten oder Flüge – sind ausgeschlossen. Weitere Ansprüche bestehen nicht.